Hildegard Höller

 

 

 

  Hospizgruppe

  Ingelheim e.V.

 

 

Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Bahnhofstraße 119

55218 Ingelheim

Büro und Patientenverfügungen

Telefon: 06132-714981

leitung@hospiz-ingelheim.de

hospiz-ingelheim.de 


 

„‚Sorgende Gemeinschaft‘ heißt für mich:

In Geborgenheit leben und sterben

und auch in der Trauer nicht alleine gelassen zu werden.“

 

Die Hospizgruppe Ingelheim bildet ehrenamtliche SterbebegleiterInnen aus, um Mitmenschen in der Sterbephase beizustehen. Familien bekommen Freiräume, das Sterben zu Hause zu gestalten. In der Trauer helfen Gespräche durch geschulte TrauerbegleiterInnen in Einzel- oder Gruppentreffen, bei Gängen zum Friedhof oder zu wichtigen Ereignissen. So finden sich neue Wege aus der Trauer heraus. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen engagiert sich zum Thema Patientenverfügung, leistet Beratung und Hilfe beim Ausfüllen der Formulare, so dass jeder lernen kann, das eigene Lebensende durch Absprachen und Verfügungen für sich persönlich mit zu bestimmen. Eine weitere Gruppe bringt das Thema „Sterben, Tod und Trauer“ Kindern und Jugendlichen in Schulprojekten näher. In unserem Verein findet jede/r ehrenamtliche HospizbegleiterIn die passende Aufgabe – vielleicht auch Sie? Menschen in den genannten Lebenssituationen können die Angebote ein- fach telefonisch anfragen.